Ehrenamt im Tierheim Bückeburg

Ehrenamtliche im Tierschutz – was wären wir ohne euch?

Wir sind dankbar und stolz, wie viel Gutes ehrenamtliche Helfer in unserem Tierheim tun: Gassi gehen mit den Tierheimhunden, „Streicheltanten“ für die Katzen, Gartenaktionen u.v.m. Ehrenamtliche haben zum Beispiel die „Villa Möhre“ gebaut und liebevoll und artgerecht für die Kaninchen ausgestattet. Auch die Kaninchenvermittlung mit Vorkontrollen liegt in der Hand lieber Helferlein.

Gassigehen mit Tierheimhunden

In der idyllischen Umgebung im Schaumburger Land können Sie mit unseren Tierheimhunden Gassi gehen. Die Zeiten sind von Dienstag bis Donnerstag von 15 bis 17 Uhr, Sonntag von 11 bis 13 Uhr. Wir, und die Hunde ganz besonders, freuen uns schon auf Sie!

Ehrenamtlich Katzen streicheln im Tierheim Bückeburg

Neben Hundeausführern suchen wir insbesondere geduldige Menschen, die unseren scheuen Katzen Zeit und Streicheleinheiten schenken möchten, um sie an Menschen zu gewöhnen.

Diese Tierheimmiezen haben schon Vertrauen zu uns gefasst und schmusen für ihr Leben gerne.

Mit einer ehrenamtlichen Tätigkeit tun Sie nicht nur den Tieren Gutes – auch sich selbst. Wir würden uns sehr freuen, Sie in unserem Team der Ehrenamtlichen begrüßen zu dürfen. Zögern Sie nicht, das
Tierheim Bückeburg zu kontaktieren!

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich möchte helfen

Erzählen Sie anderen von diesen Möglichkeiten!

[addtoany]
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • kater-wk136-wollaberg-start-ins-leben-paten Ehrenamt im Tierheim Bückeburg

3 kleine Kater aus Wollaberg suchen Start-ins-Leben Paten

Wieder wurden drei kleine Katzenbabys im Tierheim Wollaberg abgegeben. Die drei kleinen Kater suchen nun Start-ins-Leben Paten, die sie bei ihren ersten Schritten zu unterstützen. Auch hier dürfen die Paten wieder Namen vergeben.

  • kater-simba-beinbruch-operation Ehrenamt im Tierheim Bückeburg

Verletztes Fundkaterchen Simba braucht Hilfe

Am 27.5.19 fanden wir auf der Straße zwischen Pulling und Achering einen kleinen verletzten Kater mitten auf der Fahrbahn. Wir nahmen ihn mit und fuhren in die Tierklinik. Er wurde geröntgt und mit Schmerzmittel versorgt. Da die Station überbelegt war, mussten wir Simba - so hatten wir ihn getauft - wieder mit nach Hause nehmen. Am nächsten Tag fuhren wir wieder in die Klinik, und Simba wurde stationär aufgenommen. Simba hat einen glatten Bruch am Sprunggelenk und unterhalb des Knies. Er wurde noch am selben Tag operiert und bekam eine Platte eingesetzt.

  • herdenschutzhund-yakari-sh063-operation-huefte Ehrenamt im Tierheim Bückeburg

Pyrenäenberghund-Owtscharka-Mischling Yakari hat Schmerzen

Wenn er mit seinen Geschwistern spielte oder länger lief, humpelte er sehr stark, entlastete sein Bein und wollte dann abends manchmal gar nicht mehr aufstehen. Bei so einem jungen Hund schrillten gleich unsere Alarmglocken. Unsere Tierärztin untersuchte ihn und stellte eine Hüftgelenksdysplasie und Patellaluxation schweren Grades fest. Für die genauere Untersuchung ging es weiter in die Tierklinik.

Bitte helfen Sie uns!!!