Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg

Umbauen geht auf Grund der vielen Schäden leider nicht

Der alte Hundetrakt im TH Bückeburg wurde auf einem Feuchtgebiet gebaut und ist aufgrund eindringender Feuchtigkeit mehr als marode. Die Fliesen fallen von der Wand und die Böden sind nass. Die Zwinger sind zu klein und für eine tiergerechte Gruppenhaltung nicht geeignet.

Der Stresslevel für die Hunde wäre in solchen Zwingern viel zu hoch. Umbauen geht auf Grund der vielen Schäden leider nicht, also muss der alte Trakt weichen und ein neuer, tiergerechter Hundetrakt soll entstehen.

neubau-hundetrakt-bueckeburg-hundezimmer-1 Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
neubau-hundetrakt-bueckeburg-schaeden-1 Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
neubau-hundetrakt-bueckeburg-planung Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
neubau-hundetrakt-bueckeburg-planung1 Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg

Kalkuliert ist der neue Hundetrakt mit ca. 250.000 Euro – eine stolze Summe, die wir nur mit Ihrer Hilfe aufbringen können. Bauen Sie mit uns eine stressfreie und trockene Hundeunterkunft für heute, morgen und in den nächsten Jahrzehnten. Helfen Sie mit und investieren Sie in nachhaltiges Hundeglück. Danke!

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von dieser Möglichkeit zu helfen!

Das könnte Sie auch interessieren

Fundkatze aus Bückeburg braucht Operation am Bein

Heute wurde eine Fundkatze in Bückeburg aufgegriffen und zu uns ins Tierheim gebracht. Ein Hund hatte sie wohl auf einen Baum gehetzt und als sie, flüchtend, von diesem Baum heruntersprang, hat sie sich wohl das Bein gebrochen.

Hund Anton hat einen Arztmarathon vor sich

Anton ist vor zwei Tagen gekauft worden und war zu dem Zeitpunkt schon in einem desolatem Zustand... und im Internet sah alles so gut aus, bis man vor Ort war

  • katzenbaby-schwanz-amputieren Ein neuer Hundetrakt für Bückeburg

Katzenbaby muss der Schwanz amputiert werden

Ein kleines Katzenmädchen lief laut jammernd durch Krankenhagen. Tierfreunde sicherten die Kleine und brachten sie zu uns ins Tierheim Bückeburg. Das kleine Kätzchen hat leichte neurologische Ausfälle und

Bitte helfen Sie uns!!!

16.01.2020|