Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos

Alle drei sollen hier in Ruhe und Sicherheit ihr Leben genießen

Zwei der Kater, mit den ungewöhnlichen Namen „Tumblebrutus“ und „Pouncival“, sind ins Freigehege zu den drei etwas zickigen Kätzinnen Maja, Nady und Zada gekommen und alle fünf sind dabei sich „zusammen zu raufen“. Noch haben die Mädels das Sagen.

Beide Kater sind recht scheu und unleidlich zu Menschen. Im Katzenhaus bezogen sie zuerst den Platz unter dem Sofa. Dort füttere ich sie auch.

Dass sie wirklich mit Menschen nichts zu tun haben wollen merkte ich nach einem blutigen Kratzer an der Hand, als ich das Futter unter das Sofa schob.

kater-marlon-OK004-20-patentier-oberdinger-moos Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos
kater-tumblebrutus-OK003-20-patentier-oberdinger-moos Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos
kater-pouncival-OK002-20-patentier-oberdinger-moos-1 Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos

Seitdem mache ich dies mit einem langen Greifer. Mittlerweile trauen sie sich schon raus ins Gehege, aber fauchen mich an sobald ich mich nähere.

Der dritte Kater, Marlon, ist ein hübsches aber sehr scheues Bürscherl. Nur zu mir hat er Vertrauen gefasst. Er kam zu der extrem scheuen Kätzin Edna, die ein eigenes Gehege hat, da sie zusammen mit anderen Katzen immer das Mobbingopfer war. So hoffen wir, dass Marlon ein friedlicher Partner für sie sein wird.

Diese drei scheuen Kater und die Kätzin Edna können nicht vermittelt werden, deshalb suchen wir für sie Paten.
Zu unseren Patentieren.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von unseren drei Neuzugängen!

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-purzel-oberdinger-moos-schaut Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos

Purzel braucht viel Zuwendung

PURZEL (13 Jahre), das "kleine, arme, kranke Männlein", wie er im Tierschutzliga-Dorf bezeichnet wurde, geht es sehr gut. Im März verweigerte er plötzlich sein Futter. Beim Tierarzt muss Purzel immer einen Beißkorb tragen, sodass eine Untersuchung der Zähne erst einmal

  • Zada-und-ihre-Freundin-Nady Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos

Zada (OK001/18)

Tags: , , |

Zada stammt von einem Bauernhof. Trächtig kam sie in ein Tierheim, Zada war so verstört, dass sie keine Milch für ihre kleinen Babys geben konnte. Die Kleinen wurden zugefüttert, starben aber trotz tierärztlicher Versorgung.

  • Nady-hat-alles-genau-im-Blick Drei neue Kater im Tierheim Oberdinger Moos

Nady (OK002/18)

Tags: , , |

Nady stammt aus Kroatien. Als sie zu uns kam war sie hochträchtig, gebar zwei Junge, die vermittelt wurden. Sie ist sehr scheu und konnte sich trotz intensiver Bemühungen nicht an Menschen gewöhnen.

Bitte helfen Sie uns!!!

07.10.2020|