Drei Schneeweißchen in Thüringen

Sie waren völlig unterkühlt, klatschnass und unterversorgt

Diese drei weißen Kitten wurden uns gestern gebracht. Sie sind ca. 2-3 Wochen alt, waren völlig unterkühlt, klatschnass und unterversorgt. Der Mama muss etwas passiert sein, denn gekümmert hat sie sich schön länger nicht. Jetzt sind sie bei uns und wir ziehen sie mit der Flasche auf und sorgen für Wärme und Liebe.

Für die Versorgung der Babys benötigen wir nun dringend Kittenmilch: Können Sie uns bitte helfen und uns Kittenmilch schicken?

TIERSCHUTZLIGA
Katzenstation Thüringen
Samuel-Schröter-Str. 15
99628 Buttstädt
PS: Wir lassen jährlich viele wilde Katzen kastrieren. Unterstützen Sie diese wichtige Aufgabe bitte mit einer Spende.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Kastrations-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesen drei Mäusen!

Das könnte Sie auch interessieren

  • schafe-ziege-schaechtung-gerette-mama-mit-sohn-bebbe Drei Schneeweißchen in Thüringen

Zwei Mutterschafe mit Lämmern und ein Ziegenbock vor illegalem Schächten gerettet

Gott sei Dank gibt es aufmerksame Menschen und so wurden diese zwei Mutterschafe mit ihren Lämmern und ein Ziegenbock vor dem privaten und illegalen Schächten gerettet.

  • kater-onyx-beschlagnahmt-krank Drei Schneeweißchen in Thüringen

Die Kater Otto & Onyx müssen auf den Kopf gestellt werden

Otto und Onyx wurden beschlagnahmt. Ihre Halterin hat bereits seit langer Zeit ein Tierhalteverbot aufgrund schlimmer Haltungsbedingungen. Leider hält sie sich nicht dran und sammelt immer wieder Tiere an.

  • katze-verletztes-bein-portrait Drei Schneeweißchen in Thüringen

Fundkater mit schlimmer Beinverletzung in Bückeburg

Gestern Abend wurde uns dieser Funkater gebracht. Er hat eine schlimme Beinverletzung, vermutlich eine Konterveletzung. Die Sehne oder der Knochen ist zu sehen.

Bitte helfen Sie uns!!!

01.09.2020|