Balou – Malinois-Mix (BH042/12)

balou01-patentier-bueckeburg Balou - Malinois-Mix (BH042/12)

Balou

Malinois-Mix

  • Malinois-Mix
  • Rüde, kastriert
  • geboren 10.10.2009
  • Tierheim Bückeburg
Jetzt Pate werden
Auch wenn es auf den ersten Blick nicht den Anschein macht ist Balou ein eher unsicherer Hund. Für Balou muss man sich am Anfang Zeit nehmen um ihn kennen zu lernen und Vertrauen aufzubauen. Dann ist er lieb und verschmust. Balou hat früher nicht viel kennen gelernt, hat mittlerweile aber einen guten Grundgehorsam und geht gut an der Leine. Für ihn suchen wir hundeerfahrene Menschen mit klare und konsequente Führung. Wenn er nicht versteht was man von ihm will wird er hibbelig und neigt zu Übersprungshandlung. Mit Artgenossen ist er bedingt verträglich. Am besten gehen große Hündinnen da er recht robust spielt. Rüden sind nicht so seins, er geht aber auch in der Gruppe spazieren. Katzen und Kinder sollten in seinem neuen Zuhause nicht vorhanden sein.

Da sich die Vermittlung von Balou ein wenig schwierig und langwierig gestaltet, suchen wir Paten für ihn. Sollte Balou vermittelt werden, informieren wir die Paten selbstverständlich.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

Neuste Beiträge

  • mr-magoo-patentier-bueckeburg1 Balou - Malinois-Mix (BH042/12)

Mr. Magoo – Franz. Bulldogge Mix (BH005/21)

11.05.2021|

Unschuldslamm oder Wolf im Schafspelz? Definitiv eher letzteres, was für uns die Vermittlung sehr schwer macht. Mr. Magoo kam als Fundhund zu uns, für den sich niemand meldete, was für so einen niedlichen Typen schon sehr ungewöhnlich ist.

  • balou-patentier-bueckeburg Balou - Malinois-Mix (BH042/12)

Balu – Kangal-Mix (BH050/18)

30.09.2020|

Balu ist ein sehr unsicherer Kangal-Mischling. Er ging leider schon durch einige Hände und wie genau er behandelt wurde, lässt sich nur erahnen. Aus seiner Unsicherheit heraus hat er leider auch gebissen

  • fauchi-ekh-bückeburg-beitragsbild Balou - Malinois-Mix (BH042/12)

Seniorin Fauchi

13.06.2018|

Als Fauchi 2006 bei uns einzig, machte sie ihrem Namen alle Ehre! Mittlerweile ist sie aber eine freidliche Katze geworden. Leider neigte sie zu Tumoren an den Ohren, weshalb wir ihr diese etwas kürzen mussten. Aber macht sie nicht genau dieser Schönheitsfehler charmant? Sie ist auf der Suche nach einem Lebensabendsofa, wo sie genug Zeit zum ankommen hat und gut versorgt alt werden darf.

30.09.2020|