Hausmeister gesucht im Tierschutzliga-Dorf

Die Möglichkeit, sich auf vielen Ebenen zu entfalten.

Wer möchte uns mit Hausmeistertätigkeiten ehrenamtlich unterstützen?

Wir sind auf der Suche nach einem ehrenamtlichen Hausmeister, der selbstständig und eigenverantwortlich handwerkliche Aufgaben erledigt. Täglich fallen viele kleine Arbeiten und Instandhaltungsmaßnahmen auf dem Gelände und in unseren Tierhäusern im Tierschutzliga-Dorf an. Als Hausmeister sorgen Sie dafür, dass kleinere Reparaturen und Erledigungen zeitnah durchgeführt werden. Hier ist vor allem eigenständiges Arbeiten notwendig mit dem Blick für die im Alltag anfallenden Reparaturen.

Die anfallenden Aufgabenbereiche werden zu Anfang gemeinsam besprochen und sie werden dementsprechend eingearbeitet.

Eventuelle Aufgaben:

  • Pflege der Außenanlagen
  • Instandhaltung der Gebäude
  • kleinere Reparaturen
  • kleine bauliche Maßnahmen

Wir würden uns freuen, wenn Sie sich unserem Team anschließen möchten und uns bei diesen Aufgaben unterstützen können. Bei guter Eignung können wir eine geringfügige Beschäftigung auf 450 € anbieten.

Ansprechpartner:

Pierre Pohl

Telefon: 035608 40124 (Mo.-Fr. von 8:00 – 16:00 Uhr)

E-Mail: pierre.pohl@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von dieser Möglichkeit, Gutes zu tun!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Das könnte Sie auch interessieren

  • hund-henry-beinoperation-annett Hausmeister gesucht im Tierschutzliga-Dorf

Henry war, wegen kompliziertem Beinbruch, nicht mehr gewollt

Wir wissen nicht, was mit Henry passiert ist. Fakt ist, sein Besitzer stand Freitag Nachmittag bei einer befreundeten Tierarzt in der Praxis und wollte Henry loswerden. Der Tierarzt traute seinen Augen kaum, denn Henry's Vorderbeinchen war völlig verkrüppelt

Kater Lucky ist unglücklich und hat Schmerzen

Der pechschwarze Kater Lucky wurde unter fadenscheinigen Gründen bei uns abgegeben. Angeblich pinkelte der ca. 2 jährige Kater in der Wohnung überall hin. Die Frage, ob Lucky kastriert ist, wurde verneint.

10 Doggenwelpen suchen Start-ins-Leben Paten

Mutterhündin Dogge Gaja kam in sehr schlechtem, abgemagerten Zustand, hochtragend zu uns ins Tierheim. Ihre Besitzer konnten sich nicht mehr um sie kümmern.

Bitte helfen Sie uns!!!