Kira

Kira

10 Jahre warst Du bei uns

Es wird Stille sein und Leere.
Es wird Trauer sein und Schmerz.
Es wird dankbare Erinnerung sein,
die wie ein heller Stern die Nacht erleuchtet.“

 

Nicht ganz überraschend ist Kira mit fast 18 Jahren kürzlich für immer eingeschlafen. Sie hinterlässt eine große Lücke bei uns, immerhin war sie fast 10 Jahre bei uns. Als sie damals schwerkrank (Gesäugetumore) und mit Atemproblemen bei uns ankam, war nicht damit zu rechnen, dass sie noch so ein langes und glückliches Leben haben würde. Aus dem damals völlig apathischen Häuflein Elend wurde eine selbstbewusste fröhliche Hündin, die wir alle geliebt haben. Kira, wir werden Dich nie vergessen!

Erzählen Sie anderen von Kira!

Trauriges aus der Katzenstation München

Jaccomo

Dem ursprünglich aus Ungarn stammenden Jaccomo war leider nur ein knappes Jahr bei uns vergönnt. Er kam aus einem überraschenden nächtlichen epileptischen

Kira

Nicht ganz überraschend ist Kira mit fast 18 Jahren kürzlich für immer eingeschlafen. Sie hinterlässt eine große Lücke bei uns, immerhin war sie fast 10 Jahre bei uns. A

Kurti

Wie schon seit einiger Zeit zu erwarten ging es Kurti in letzter Zeit nicht mehr sehr gut. Zuletzt hat er das Fressen verweigert und kam auch kaum mehr hoch. Wir haben ihn schweren Herzens erlöst.

04.11.2019|