Fundkater sucht Start-ins-Leben-Paten

Er ist gerade acht Wochen alt und heute abgegeben worden

Start-ins-Leben-Pate gesucht

8 Wochen alt, heute gefunden. Ein kleiner einsamer Kater im Tierheim Unterheinsdorf  sucht einen Start-ins-Leben-Paten. Er ist in keiner guten Verfassung und muss erst mal aufgepäppelt werden. Spenden Sie bitte 100 Euro für die Erstversorgung, Kastration, Impfung und Chip. Der Pate darf natürlich seinem Schützling einen Namen geben.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

Bitte lasst uns nach draussen – Katzengehege für ansteckende Katzen

Hallo, ich bin die Katze Liz. 2017 wurden mein Bruder und ich geboren. Unsere Mama war eine sogenannte Wilde und schlug sich so durchs Leben. Schon bei unserer Geburt waren wir sehr kränklich und schwach, aber Mama brachte uns irgendwie durch. Dann passierte ein großes Unglück, Mama

Kater Schmuser ohne Augen geht es ihm besser

Heute waren wir zum 3. Mal in der Augenklinik. Wir haben jetzt die Wahl: Entweder weiterhin bis zu 10 x täglich diverse Augentropfen geben, um die starke Entzündung in beiden Augen für längere Zeit zu stabilisieren.

Bitte lasst mir mein Bein …

Hallo, mein Name ist Niemand, ich wurde geboren von einer Niemandmama und einem Niemandpapa. Irgendwann hat meine Mutter mich verlassen und ich musste alleine durchs Leben streunen. Das habe ich auch mein erstes Lebensjahr ganz gut geschafft, aber dann erwischte es mich doch.

Bitte helfen Sie uns!!!

07.12.2018|