Kontrolle durch das Veterinäramt Erding

Das Veterinäramt kontrolliert routinemäßig und unangemeldet

Seit 5 Jahren existiert hier unsere Station für „tierische Problemfälle“. Nach dieser Zeit  kontrolliert im Tierschutz das Veterinäramt routinemäßig und unangemeldet die Gegebenheiten vor Ort.

Sie fanden alles zur vollsten Zufriedenheit vor. Per E-Mail bedankte sich die Amtstierärztin danach für den netten und unterhaltsamen ( wir  gaben einige unserer Tiererlebnisse zum Besten ) Außendienst-Nachmittag und erwähnte den hervorragenden Zustand der Station.

veterinaeramt-kontrolle-oberdinger-moos Kontrolle durch das Veterinäramt Erding

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von unserer Arbeit!

Das könnte Sie auch interessieren

  • spendenaktion-oberdinger-moos Kontrolle durch das Veterinäramt Erding

Spendenaktion im August 2020 in Oberdinger Moos

Überraschend kontaktierte uns ein junger Friseur mit Frisiersalon aus der benachbarten Stadt Erding. Jedes Jahr veranstaltet er eine Spendenaktion für eine gemeinnützige Organisation.

  • beitragsbild-corona-helfen Kontrolle durch das Veterinäramt Erding

Unsere Tierheime in Zeiten von Corona

Momentan leben wir in schwierigen Zeiten. Das Coronavirus hat unser Leben fest im Griff. Soziale Kontakte müssen eingeschränkt werden, Einkaufen wird zum Spießrutenlauf.Die Enkelkinder kommen nicht mehr zu Besuch, die Kirchen haben geschlossen, die Freizeit wird stark eingeschränkt.

  • hund-purzel-oberdinger-moos-schaut Kontrolle durch das Veterinäramt Erding

Purzel braucht viel Zuwendung

PURZEL (13 Jahre), das "kleine, arme, kranke Männlein", wie er im Tierschutzliga-Dorf bezeichnet wurde, geht es sehr gut.Im März verweigerte er plötzlich sein Futter. Beim Tierarzt muss Purzel immer einen Beißkorb tragen, sodass eine Untersuchung der Zähne erst einmal

Bitte helfen Sie uns!!!

14.07.2021|