Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen

Er braucht dringend eine Operation

In einer Gartenanlage, in der wir schon wilde Katzen kastriert haben, ist ein Kater gefunden und zu uns gebracht worden. Er ist wohl verunfallt, aber wir wissen nicht wie das passiert ist. Durch den Knochenbruch kann er seine Hinterbeine nicht bewegen und braucht jetzt dringend eine beidseitige Femurkopfresektion – dies ist ein Eingriff der es dem Kater erlaubt, die Beine nach der Operation bald wieder zu belasten und ihm ein normales Leben ermöglicht.

fundkater-hinterbeine-operation-decke Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
fundkater-hinterbeine-operation-bein Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
fundkater-hinterbeine-operation-roentgenbild Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
fundkater-hinterbeine-operation-tisch Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen

Da wir unsere Tierschutzarbeit zu fast 100% aus Spenden finanzieren, benötigen wir jetzt dringend Ihre Hilfe. Die Kosten für Operation und alle zusätzlichen Behandlungen liegen bei ca. 800 Euro. Bitte helfen Sie uns, den Jungen wieder auf die Beine zu bringe und spenden Sie. Schon 5, 10, oder gar 50 Euro bringen den Kater wieder in sein gewohntes Leben zurück und machen ihn glücklich.

Jeder Spender darf einen Namensvorschlag machen und wir losen dann den besten Namen aus. Vielen Dank und einen fröhlichen Tag.

die ersten Namensvorschläge sind da: Theo, Roosevelt, Moritz, Michi, Pepe

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

Hugo wurde operiert

Hugo wurde erfolgreich operiert und kann jetzt wieder ohne Schmerzen die Augen öffnen. Wir bedanken uns bei allen Spendern die dies ermöglicht haben!

  • hund-hugo-rollieder-portrait Fundkater kann seine Hinterbeine nicht bewegen

Hugo braucht eine Augen Operation

Hugo ist unser Notfall der Woche. Vor kurzem wurde er zu uns ins Tierschutzliga-Dorf gebracht - man fand ihn ausgesetzt an der Bundesstrasse 97. Der ca. 1-jährige Hund leidet an Roll-Lidern.

Katzenbaby TH275/19 aus der Katzenstation Thüringen braucht Augen OP

Ein Katzenbaby ist zu uns gebracht worden. Ein Auge hängt heraus und es ist stark abgemagert. Das Kleine braucht dringend eine Augenoperation und muss langsam wieder aufgepäppelt werden.

Bitte helfen Sie uns!!!

03.06.2019|