5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Sie hätten alleine nicht überlebt

Die Mutter wurde überfahren und diese 5 Katzenbabys waren dem Tode geweiht. Die Kitten hatten Glück im Unglück: sie wurden gefunden und ins Tierheim Wollaberg gebracht.
Jetzt suchen die 5 Katzenbabys einen „Start-ins-Leben“-Paten, der ihnen einen Namen gibt und mit einer einmaligen Spende in Höhe von 100 Euro hilft. Diese Tierpatenschaft deckt die Kosten für Impfung, Versorgung, Chip und später die Kastration.

Helfen Sie jetzt, werden Sie „Start-ins-Leben-Pate“.

mutter-ueberfahren-gerettet-junge1 5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Katzenbaby Junge 1 Patenkind von Gaby T.

mutter-ueberfahren-gerettet-junge2 5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Katzenbaby Junge 2 Chicco – Patenkind von Manuela S.

mutter-ueberfahren-gerettet-junge3 5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Katzenbaby Junge 3 Patenkind von Sabine H.

mutter-ueberfahren-gerettet-junge4 5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Katzenbaby Junge 4 Patenkind von Daniela S.

mutter-ueberfahren-gerettet-maedchen 5 gerettete Katzenbabys suchen Start-ins-Leben-Paten

Das kleine Kätzchen Baby5 (w) soll Siana heißen und es im Leben immer gut haben! Mit den besten Wünschen auch für die anderen, Sabine

Erzählen Sie anderen von unserem Projekt „Start-ins-Leben-Patenschaft“

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC: BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: Start ins Leben Patenschaft – Name des Babys

Fünf Katzenbabys aus dem Tierschutzliga-Dorf suchen Start-ins-Leben Paten

Die Mutter dieser fünf Katzenbabys wurde bereits vor Monaten gefunden. Sie ist selbst noch eine Jungkatze. Leider meldete sich die Finderin erst bei uns als die Mamakatze

Vier Katzenbabys samt Mutter aus Thüringen suchen Start-ins-Leben Paten

Eine wilde Mutterkatze hat sich mit Ihren Jungen in einem Kellerschacht einer Firma niedergelassen. Dort wurde sie gefunden und ins Thüringer Tierheim gebracht.

25.04.2018|