Horrorfund auf Dachboden – Katzen in Not

Wir wurden zu einem Einsatz der besonderen Art gerufen – Vorsicht, nichts für schwache Nerven

Wir sind ja nun so einiges gewohnt aber bei der Sicherung von zwei Mutterkatzen mit Ihren insgesamt acht Kitten stockte selbst uns der Atem.
Sie hatten sich einen alten Dachboden zum Aufziehen ihrer Welpen ausgesucht und wie man hinterher sah, waren sie wohl nicht die ersten, die diesen Ort gewählt und nicht überlebt haben – Katzenleichen lagen dort herum. Die Besitzer des alten Hauses haben keine Katzen und sie wissen auch nicht wie die beiden dort hingelangt sind.

Beide Mutterkatzen und auch die kleinen sind total abgemagert, die Kitten haben verklebte Augen und leiden wahrscheinlich an Katzenschnupfen. Nicht mehr lange und es hätten sich zu den toten Tieren noch weitere gesellt.
Aber nun besteht Hoffnung. Wir haben die Katzen mitgenommen und in Sicherheit gebracht. Wir päppeln jetzt alle zehn wieder auf und lassen sie behandeln und die beiden Muttertiere werden beizeiten kastriert, für die kleinen suchen wir dann ein neues Zuhause. Bei den großen müssen wir schauen wie wild sie sind. Sollten sie nicht vermittelbar sein, kommen sie auf unseren Katzengnadenhof.
Wer möchte uns beim Päppeln helfen? Wir benötigen nun dringend finanzielle Unterstützung, um alle ordentlich behandeln zu lassen. Jeder Spende zählt. Schon 5, 10, oder 20 Euro helfen sehr.PS: Wir finanzieren unsere Tierschutzarbeit fast ausschließlich aus Spenden und sind auf tierliebe Menschen angewiesen.

Update

Aktuell kämpfen wir immer noch um die kleinen. Immer wieder ein auf und ab. Die Augen sind schlimm und wir wissen nicht ob doch ein paar kitten ihre Augen verlieren. Herpes, katzenschnupfen, Hautpilz und Parasiten machen ihnen das Leben schwer.

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem traurigen Fall!

Das könnte Sie auch interessieren

  • pferd-sarotti-stute-2016-geboren Horrorfund auf Dachboden - Katzen in Not

Tierischer Einsatz für die Grenzpolizei Passau – Sechs Pferde suchen Aufnahmepaten

Tierischer Einsatz für die Grenzpolizei Passau: Die Beamten befreiten am Sonntag sechs Pferde, die auf engstem Raum in einen Anhänger eingepfercht waren.

  • drei-katzenbabys-tierschutzliga-dorf Horrorfund auf Dachboden - Katzen in Not

Kranke Katzenmama mit drei kranken Kitten braucht Hilfe

Die nächsten Sorgenfellchen. Bei einer "wilde Katzen"-Fangaktion konnten wir diese kranke Mama und ihre drei kranken Kinder einfangen. Die Katzenbabys leiden an Katzenschnupfen und auch die junge, schmächtige Mutter - die nur 2,5 Kg auf die Waage bringt - ist krank.

  • unfallkatze-thüringen-auge Horrorfund auf Dachboden - Katzen in Not

Schwer verletzte Katze braucht ihre Hilfe

Freitagmittag wurde diese abgemagerte und vermutlich durch Autounfall schwer verletzte Katze zufällig gefunden. Die Retterin versuchte vergeblich bei zwei Tierärzten Hilfe zu bekommen.

Bitte helfen Sie uns!!!

19.05.2021|