Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Für ein schönes Hundeleben mit Liebe und Geborgenheit

Update: alle Hunde dürfen zu uns kommen

 

Das Tierheim Békéscsaba meldet mal wieder: „Land unter“. Trotz zahlreicher Kastrationsaktionen und Kastrationsangeboten quellen die ungarischen Tierheime von Welpen nahezu über. Gerade die Welpenzeit ist die wichtigste Zeit im Leben eines Hundes. Leben sie nun einsam und isoliert im Zwinger, werden sie nur schwer Vertrauen zu Menschen fassen und Dinge lernen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen sieben weitere Welpen aufzunehmen und ins Tierheim Unterheinsdorf zu bringen. Hier haben wir mehr Zeit und Mitarbeiter, die sich kümmern können. Wir wollen die Welpen auf ein Leben als Familienhund vorbereiten. Um das alles zu realisieren suchen wir Aufnahmepaten, Menschen, die mit einer einmaligen Spende von 120 Euro das Ticket ins Glück bezahlen. Mit diesen einhundertzwanzig Euro finanzieren wir den Transport, die Erstuntersuchungen, Behandlungen, Impfungen usw.  Wer ist bereit ein Welpenleben zu ändern?

120 Euro brauchen wir für die Aufnahme eines Hundes aus dem Ausland. Mit diesen 120 Euro können wir die Übernahmekosten decken und eine tierärztliche Erstversorgung im TIERSCHUTZLIGA Tierheim gewährleisten.

Übernehmen Sie eine Aufnahmepatenschaft und helfen Sie mit, die Kleinen aufzupäppeln!

hund-mandela-maennlich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Mandela, männlich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
sucht einen Aufnahmepaten

hund-nelson-maennlich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Nelson, männlich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
hat einen Aufnahmepaten gefunden.
Margrit E. hat die Patenschaft übernommen und dafür gesorgt, dass Nelsen zu und kommen kann.
Danke liebe Margrit.

hund-sasa-maennlich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Sasa, männlich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
hat einen Aufnahmepaten gefunden.
Claudia F. hat die Patenschaft übernommen und dafür gesorgt, dass Sasa zu uns kommen kann.
Danke liebe Claudia.

hund-shirley-weiblich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Shirley, weiblich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
sucht einen Aufnahmepaten

hund-shrek-maennlich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Shreck, männlich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
hat einen Aufnahmepaten gefunden.
Selina S. hat eine Teilpatenschaft übernommen.
Danke liebe Selina.
Kathrin B. hat den Rest übernommen.
Danke liebe Kathrin.
Shreck kann nun zu uns kommen.

hund-sixty-weiblich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Sixty, weiblich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
hat einen Aufnahmepaten gefunden.
Beate B. hat die Patenschaft übernommen und dafür gesorgt, dass Sixty zu uns kommen kann.
Danke liebe Beate.

hund-spiky-maennlich-aufnahmepaten Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Hund Spiky, männlich, aus dem ungarischen Tierheim Bekescsaba
hat einen Aufnahmepaten gefunden.
Kathrin B. hat die Patenschaft übernommen und dafür gesorgt, dass Spiky zu uns kommen kann.
Danke liebe Kathrin.

Update:

Sieben Welpen aus dem Tierheim Békéscsaba suchten Aufnahmepaten und haben diese auch gefunden. Nun sind sie im Tierheim Unterheinsdorf angekommen und blicken in eine schöne Zukunft. Danke an alle Spender.

Update

Alle Welpen sind heil in unseren Tierheimen angekommen. Nelson ist vermittelt und Mandel hat Interessenten. Die anderen Welpen kamen ins Tierheim Bückeburg. Dort fanden zwei schon ein neues Heim, einer hat Interessenten und drei suchen noch ein neues Zuhause.

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, wann immer wir Platz haben, auch Hunde aus dem Ausland, die dort keine Chance auf Vermittlung haben, zu uns ins TIERSCHUTZLIGA Tierheim zu holen. Hier haben sie Auslauf, Gassigänger, Freunde und bekommen Zuwendung. Bisher ist es uns fast immer gelungen, die Hunde in eine neue Familie zu bringen und ihnen einen schönen Lebensabend zu geben.

Ohne Ihre Hilfe klappt es nicht – Sie können ein Leben verändern

Sie können dazu beitragen. Spenden Sie 10, 25, 120 Euro und machen Sie einen Hund glücklich. Jeder 120 Euro-Spender darf dem Hund einen Namen geben, denn nicht einmal das haben die Hunde dort. Tun Sie mit Ihren Euros etwas wirklich Gutes. Verändern Sie ein Leben!

Eine Überfahrt, inkl. Papiere und Erstuntersuchung kostet 120 Euro

120 Euro brauchen wir für die Aufnahme eines Hundes aus dem Ausland. Mit diesen 120 Euro können wir die Übernahmekosten decken und eine tierärztliche Erstversorgung im TIERSCHUTZLIGA Tierheim gewährleisten.

Lieber Tierfreund, bitte helfen Sie diesen armen Hundeseelen zu einer schönen Zukunft! Sie müssen nicht die volle Patenschaft für einen Hund übernehmen, auch Teilpatenschaften sind willkommen. Jeder Euro zählt! Selbst wenn 120 Menschen nur einen Euro geben, können wir einen Hund aufnehmen.

Sollte der eine oder andere Hund mehrere Aufnahmepaten haben und mehr als das dringend benötigte Geld eingehen, werden wir diese Spenden für einen anderen Auslandshund verwenden. Wir brauchen Sie!

Erzählen Sie anderen von dieser Rettung!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Aufnahme
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Was Sie auch interessieren könnte

  • ungarn-kater-kazmer-verletzt Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Kater Kázmér ist verletzt gebracht worden

Kázmér so haben unsere ungarischen Kollegen diesen Kater genannt. Hatte entwerder einen Verkehrsunfall oder er wurde vielleicht von einem Hund angegriffen. Wir wissen es nicht.

  • ungarn-katze-unfall-schlechter-zustand Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Überfahrene Katze schwebt auf Messers Schneide

Diese arme Katze wurde heute auf der Straße gefunden. Sie muss von einem Auto überfahren worden sein und ist in einem sehr schlechten Zustand. Der Tierarzt hat im Gaumen ein 2 cm langes Loch gefunden.

  • hund-heinz-krumme-beine-schaut Sieben Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba suchen Aufnahmepaten

Heinz bekam gute Nachrichten vom Tierarzt

Heinz hat krumme Beine und deshalb wurde er heute zum Tierarzt gebracht. Die ungarischen Kollegen vermuteten Knochenbrüche.Die Untersuchung hat nun ergeben, dass seine Knochen verheilt sind,

Bitte helfen Sie uns!!!

04.03.2021|