Tess (OH002/20)

schaeferhundmix-tess-patentier-oberdinger-moos Tess (OH002/20)

Tess

Schäferhund-Mix

Tierart: Schäferhund Mischlingshündin
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren am: 2008
Tierheim: Tierparadies Oberdinger Moos

Schweren Herzens musste Tess nach 6 Jahren im vermittelten Zuhause wieder zurück ins Tierheim. Tess konnte sich einfach nicht an das Baby der Familie gewöhnen. Ihre Ängste dem Kind gegenüber wurden von Monat zu Monat immer schlimmer, so dass sie sogar krank wurde. Zum Glück konnten wir Tess bei uns im Tierheim wieder ein Stück aus ihrem seelischen Loch herausholen und inzwischen zeigt sich die Hunde Omi wieder lebensfroh und agil.

Tess ist übersensibel, sehr schreckhaft, aber absolut lieb. Sie liebt andere Hunde und fühlt sich in Hundegesellschaft sofort richtig wohl. Allerdings lässt ihr Gehör langsam nach und man muss sie doch recht laut rufen.  

Seit Aug. 2020 ist Tess im “Seniorenheim” Tierparadies Oberdinger Moos. Sie wird auch ihren Lebensabend hier, wo sie sich schon sehr wohl fühlt, verbringen. Eine Vermittlung ist für das Sensibelchen nicht mehr vorgesehen, aber für sie würden dringend Paten gesucht. Die ersten Tierklinikkosten für eine aufwendige Gebiss-Sanierung sind schon angefallen.  

Für Tess suchen wir Versorgungspaten die mit einem monatlichen Beitrag (ab 5 Euro) zu den Versorgungskosten beitragen.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

weitere Patentiere

  • patentier-katze-edna-01 Tess (OH002/20)

Edna (OK008-18)

Edna kam zusammen mit ihren Welpen als Fundkatze ins Tierschutzliga-Dorf. Sie war extrem scheu und ließ sich nicht anfassen, deshalb kam sie zu uns in die Station Tierparadies Oberdinger Moos

  • patentier-katze-ama Tess (OH002/20)

Aama (OK005/18)

Aama lief uns hochträchtig zu, es dauerte nicht lange und es kamen 6 kleine Minimiezen auf die Welt. Die Kleinen haben bereits alle ein neues Zuhause gefunden.

  • kater-marlon-OK004-20-patentier-oberdinger-moos Tess (OH002/20)

Marlon (OK004/20)

Marlon ist im Tierparadies Oberdinger Moos zu Hause. Er, ist ein sehr hübscher, aber leider auch sehr scheuer Kater. Nur zu unserer Tierheimleiterin, Iris Luber, hat er Vertrauen gefasst.

07.10.2020|