Wollaberg braucht Hundegeschirre

Die sechs Aufnahmehunde aus Békéscsaba wollen auch Gassi gehen

Nachdem wir nun in Wollaberg sechs neue Gäste beherbergen, nämlich die Hunde aus dem Tierheim Békéscsaba, werden bei uns die Sicherheits-Hundegeschirre knapp. Bitte helfen Sie uns, denn ohne Sicherheitsgeschirr, können wir die Hunde keinem Gassigeher anvertrauen. Sie sind noch sehr ungestüm, da die Tierpfleger im Tierheim Békéscsaba bei der Menge an Hunden keine Möglichkeit haben sie auch noch zu erziehen. Darum wäre ein einfaches Hundegeschirr hier nicht ausreichend.

Wir benötigen dringend diese Sicherheitsgeschirre aus dem Link. In allen 3 Größen, wobei Medium und Large am meisten benötigt werden. Bitte helfen Sie uns und spenden Sie den Hunden ein Geschirr. Herzlichen Dank

Lieferadresse:

Tierheim Wollaberg

Falkensteiner Str. 11, 94118 Jandelsbrunn

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

Ich spende jetzt
  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesem Bedarf!

Das könnte Sie auch interessieren

Katzenbaby aus dem Tierheim Wollaberg sucht Start-ins-Leben Paten

Das Katzenbaby WK118/20 ist ein ca. 5 Wochen altes Mädchen, welches uns gebracht wurde. Auch sie leidet an massiven Katzenschnupfen und hat ganz schreckliche Augen.

Rund 150 Tiere aus katastrophalen Verhältnissen gerettet

„Ich bin tief erleichtert, dass diese vielen Tiere nun endlich gerettet sind“, sagt Brigitte Fuchs, Leiterin des Tierheims Wollaberg der TIERSCHUTZLIGA STIFTUNG TIER UND NATUR.

Fünf Kitten aus dem Tierheim Wollaberg suchen Start-ins-Leben Paten

Fünf neue Katzenbabys sind in Wollaberg eingetroffen und suchen nun Start-ins-Leben Paten. WK041/20 wurde, gemeinsam mit seinem Bruder, gefunden,

Bitte helfen Sie uns!!!

03.02.2020|