Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg – Ausbildung zum Tierpfleger

Tierschutzliga – Wir übernehmen Verantwortung! Nicht nur für Tiere, auch für die Jugend! Wir bilden aus.

50 junge Menschen haben sich informiert

Damit hatten wir nicht gerechnet! Fast 50 Bewerbende auf das Ausbildungsangebot „Tierpfleger/in im Tierheim Wollaberg“. Ein Beruf, der bei der Jugend anscheinend sehr gefragt ist.

Und so kam es, dass wir natürlich möglichst viele der Bewerber persönlich kennenlernen wollten. Einerseits um den jungen Menschen das Berufsbild in der Praxis vorzustellen und andererseits um die Eignung derselben unmittelbar zu beurteilen und nicht nur das Papier des Bewerbungsanschreibens und der Zeugnisse sprechen zu lassen.

schnuppertag-ausbildung-behandlung Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-bernhardiner Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-betreuer-kaninchen Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-betreuer-schnee Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-betreuer-schuppen Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-betreuer-schuppen-hund Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-hund Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-hund-behandlung Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-kaninchen Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
schnuppertag-ausbildung-kaninchen-lernen Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjYwMCIgaGVpZ2h0PSI0MDAiID48L3N2Zz4= Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger

Schnuppertag für Auszubildende

Ein Schnuppertag soll die Interessenten in die Welt der Tierpflege entführen und Einblick in den Alltag unseres kleinen Tierheimes in der Nähe von Passau geben.

Am 25. Januar 2019 fand der 1. Schnuppertag statt. Immerhin 4 von 5 angemeldeten Teilnehmerinnen kämpften sich morgens über verschneite und vereiste Straßen nach Wollaberg.

Nach einer persönlichen Vorstellung erfuhren die jungen Frauen viel über die Tierschutzliga Stiftung und über das Tierheim und seine spezielle „Auslandstier-Problematik“, sie besichtigten das Tierheim und lernten dabei gleich das Personal kennen.

Nur gucken ging aber nicht – zupacken war angesagt

Ja und dann ging es an die Arbeit. Schließlich wollten die Teilnehmerinnen ja den Betriebsablauf „ganz nah“ erleben. Und unsere Tierpflegerinnen Vanessa, Miriam und Monika erwarteten die Probanden bereits. Jetzt hieß es, rein in Schutzanzüge und Überschuhe, Handschuhe an. Unter Anleitung wurden die Tiere entweder in den Auslauf gebracht, die ganz kleinen Welpen vorsichtig in eine Box gesetzt, denn draußen war es viel zu kalt für die kleinen Kerlchen. Die Aufgabenstellung hieß, unter Vorgaben des Personals die verschmutzten Tierzimmer hygienisch zu säubern und wieder neu einzurichten. Danach waren die Teilnehmerinnen selbst gefordert und sollten nun selbständig ein anderes Zimmer reinigen.

Große Herausforderungen für angehende Tierpfleger/-innen

Danach wurden die Herausforderungen größer. Es ging nun auf unmittelbare Tuchfühlung mit den Tieren. Scheue Katzen mussten ihre Medizin bekommen, ein neues, spannendes Katzenzimmer sollte eingerichtet werden, großen Hunden mussten neue Halsbänder, Geschirre und Leinen angepasst werden, quirligen Welpen sollte zu ersten Mal ein Halsband und Geschirr angezogen werden und auch die Kaninchen sollten ein frisches Gehege bekommen. Außerdem kam der Tierarzt, um einem Hund Blut abzunehmen. Nicht immer ganz einfach, denn das Tier muss sicher und liebevoll festgehalten werden, auch wenn der Einstich schmerzt.

Auch Köpfchen war gefragt

Zum Ende rundete ein Test mit „tierischen“ Fragen, ferner einige mathematische Aufgaben und ein Abschlussgespräch den Schnuppertag ab.

Die jungen Menschen hatten nun am Ende des Tages einen Überblick, was sie im Tierheim wirklich erwarten wird und wir hatten die Möglichkeit, Talente, Fähigkeiten und eventuelle Probleme im Voraus zu erahnen.

Wir freuen uns auf noch zwei weitere Schnuppertage! Schnuppert rein in den Ausbildungsberuf des Tierpflegers.

Mehr Informationen zum Ausbildungsberuf Tierpfleger gibt es hier

Spenden Sie bitte jetzt für Tiere in Not!

  • Unser Spendenkonto:
  • Tierschutzliga Stiftung
  • Bank für Sozialwirtschaft
  • IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
  • BIC: BFSWDE33MUE
  • Verwendungszweck: Notfellchen-Fonds
  • PayPal: stiftung@tierschutzliga.de

Erzählen Sie anderen von diesen Möglichkeiten!

Das könnte Sie auch interessieren

  • kater-wk136-wollaberg-start-ins-leben-paten Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger

3 kleine Kater aus Wollaberg suchen Start-ins-Leben Paten

Wieder wurden drei kleine Katzenbabys im Tierheim Wollaberg abgegeben. Die drei kleinen Kater suchen nun Start-ins-Leben Paten, die sie bei ihren ersten Schritten zu unterstützen. Auch hier dürfen die Paten wieder Namen vergeben.

  • hundewelpe-jony-zuhause-gesucht-wiese Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger

Boxerwelpe Jony (WH051/19) braucht dringend ein neues Zuhause

Jony wurde als kleiner Welpe auf der A3 an der Kontrollstelle beschlagnahmt, er war viel zu jung und hatte keine Impfungen. Schon bei seiner Ankunft bemerkten wir, dass mit ihm etwas nicht stimmt, er konnte ganz schlecht laufen... Eine Röntgenaufnahme brachte dann Gewissheit: Jony hat schwere HD!

  • katzenbaby-wk130-19-wollaberg-teddy Azubi Schnuppertag im Tierheim Wollaberg - Ausbildung zum Tierpfleger

Katzenbaby, WK130/19, aus Wollaberg sucht einen Start-ins-Leben Paten

Die Kleine ist ohne Mutter gefunden und im Wollaberger Tierheim abgegeben worden. Für eine Spende in Höhe von 100 Euro, können wir das Kätzchen versorgen und Sie können ihm einen Namen geben.

Bitte helfen Sie uns!!!

29.01.2019|