Patenhund Filip

Wir sind traurig!

Unser Senior Filip aus unserem Tierheim Unterheinsdorf ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Der Himmel weint 1f327 Patenhund Filipund wir mit1f614 Patenhund Filip
Heute hat uns unser kleiner Hundemann Filip verlassen. Wir wussten, dass der Tag des Abschieds nahe ist. Aber das machte es uns nicht einfacher.
Wir trösten uns damit, dass er noch ein paar schöne, ruhige Monate bei uns hatte. Immer genug zu fressen, ein warmes Plätzchen und viel Liebe.
Was man von seinem vorherigen Leben in Polen nicht sagen kann. Leider durfte er das erst bei uns erfahren.
Lauf kleiner Filip, grüsse meinen Frodo 2764 Patenhund Filip
Filip002 Patenhund Filip
Filip003 Patenhund Filip
Filip004 Patenhund Filip
Filip005 Patenhund Filip
Filip006 Patenhund Filip
Filip007 Patenhund Filip
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTEuNDMzIDE1Ljk5MkwyMi42OSA1LjcxMmMuMzkzLS4zOS4zOTMtMS4wMyAwLTEuNDItLjM5My0uMzktMS4wMy0uMzktMS40MjMgMGwtMTEuOTggMTAuOTRjLS4yMS4yMS0uMy40OS0uMjg1Ljc2LS4wMTUuMjguMDc1LjU2LjI4NC43N2wxMS45OCAxMC45NGMuMzkzLjM5IDEuMDMuMzkgMS40MjQgMCAuMzkzLS40LjM5My0xLjAzIDAtMS40MmwtMTEuMjU3LTEwLjI5IiBmaWxsPSIjZmZmZmZmIiBvcGFjaXR5PSIwLjgiIGZpbGwtcnVsZT0iZXZlbm9kZCIvPjwvc3ZnPg== Patenhund Filip
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMzIiIGhlaWdodD0iMzIiIHZpZXdCb3g9IjAgMCAzMiAzMiIgeG1sbnM9Imh0dHA6Ly93d3cudzMub3JnLzIwMDAvc3ZnIj48cGF0aCBkPSJNMTAuNzIyIDQuMjkzYy0uMzk0LS4zOS0xLjAzMi0uMzktMS40MjcgMC0uMzkzLjM5LS4zOTMgMS4wMyAwIDEuNDJsMTEuMjgzIDEwLjI4LTExLjI4MyAxMC4yOWMtLjM5My4zOS0uMzkzIDEuMDIgMCAxLjQyLjM5NS4zOSAxLjAzMy4zOSAxLjQyNyAwbDEyLjAwNy0xMC45NGMuMjEtLjIxLjMtLjQ5LjI4NC0uNzcuMDE0LS4yNy0uMDc2LS41NS0uMjg2LS43NkwxMC43MiA0LjI5M3oiIGZpbGw9IiNmZmZmZmYiIG9wYWNpdHk9IjAuOCIgZmlsbC1ydWxlPSJldmVub2RkIi8+PC9zdmc+ Patenhund Filip
svg+xml;base64,PHN2ZyB3aWR0aD0iMjYiIGhlaWdodD0iMjYiIHhtbG5zPSJodHRwOi8vd3d3LnczLm9yZy8yMDAwL3N2ZyI+CiAgICA8ZyBmaWxsPSJub25lIiBmaWxsLXJ1bGU9ImV2ZW5vZGQiPgogICAgICAgIDxjaXJjbGUgc3Ryb2tlPSIjZmZmIiBzdHJva2Utd2lkdGg9IjIiIG9wYWNpdHk9Ii41IiBmaWxsPSIjMDAwIiBjeD0iMTMiIGN5PSIxMyIgcj0iMTIiLz4KICAgICAgICA8cGF0aCBkPSJNMTMuNDM1IDkuMTc4Yy0uMTI2LS4xMjEtLjI3LS4xODItLjQzNi0uMTgyLS4xNjQgMC0uMzA2LjA2MS0uNDI4LjE4MmwtNC4zOCA0LjE3NWMtLjEyNi4xMjEtLjE4OC4yNjItLjE4OC40MjQgMCAuMTYxLjA2Mi4zMDIuMTg4LjQyM2wuNjUuNjIyYy4xMjYuMTIxLjI3My4xODIuNDQxLjE4Mi4xNyAwIC4zMTQtLjA2MS40MzYtLjE4MmwzLjMxNC0zLjE2MSAzLjI0OSAzLjE2MWMuMTI2LjEyMS4yNjkuMTgyLjQzMi4xODIuMTY0IDAgLjMwNy0uMDYxLjQzMy0uMTgybC42NjItLjYyMmMuMTI2LS4xMjEuMTg5LS4yNjIuMTg5LS40MjMgMC0uMTYyLS4wNjMtLjMwMy0uMTg5LS40MjRsLTQuMzczLTQuMTc1eiIgZmlsbD0iI2ZmZiIvPgogICAgPC9nPgo8L3N2Zz4= Patenhund Filipsvg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHdpZHRoPSIyNiIgaGVpZ2h0PSIyNiI+CiAgICA8ZyBmaWxsPSJub25lIj4KICAgICAgICA8Y2lyY2xlIGN4PSIxMyIgY3k9IjEzIiByPSIxMiIgZmlsbD0iIzAwMCIgc3Ryb2tlPSIjZmZmIiBzdHJva2Utd2lkdGg9IjIiIG9wYWNpdHk9Ii41Ii8+CiAgICAgICAgPHBhdGggZmlsbD0iI2ZmZiIgZD0iTTEyLjU2NSAxNi44MjJjLjEyNi4xMi4yNy4xODIuNDM2LjE4Mi4xNjggMCAuMzEtLjA2LjQzLS4xODJsNC4zOC00LjE3NWMuMTI4LS4xMi4xOS0uMjYyLjE5LS40MjQgMC0uMTYtLjA2Mi0uMzAyLS4xOS0uNDIzbC0uNjUtLjYyMmMtLjEyNS0uMTItLjI3Mi0uMTgyLS40NC0uMTgyLS4xNyAwLS4zMTQuMDYtLjQzNi4xODJsLTMuMzE0IDMuMTYtMy4yNS0zLjE2Yy0uMTI2LS4xMi0uMjctLjE4Mi0uNDMtLjE4Mi0uMTY2IDAtLjMxLjA2LS40MzUuMTgybC0uNjYyLjYyMmMtLjEyNi4xMi0uMTkuMjYyLS4xOS40MjMgMCAuMTYyLjA2NC4zMDMuMTkuNDI0bDQuMzczIDQuMTc1eiIvPgogICAgPC9nPgo8L3N2Zz4= Patenhund Filip
svg+xml;base64,PHN2ZyB4bWxucz0iaHR0cDovL3d3dy53My5vcmcvMjAwMC9zdmciIHZlcnNpb249IjEuMCIgd2lkdGg9IjkwMCIgaGVpZ2h0PSI1MDAiID48L3N2Zz4= Patenhund Filip

Filip UH007/23

Chihuahua-Zwergpinscher-Mix

Tierart: Chihuahua-Zwergpinscher-Mix
Geschlecht: Männlich
Alter: ca. 2008
Tierheim: Tierheim Unterheinsdorf

Filip stammte ursprünglich aus einem befreundeten polnischen Tierheim, wir vermuten das er ein ausgedienter Rattenfänger war und „entsorgt“ wurde als man ihn nicht mehr gebrauchen konnte. Der kleine zuckersüße Bube würde leider ohne den Menschen nicht mehr zurechtkommen. Filip ist aufgrund seiner Blindheit stark eingeschränkt. Man merkt im Alltag, dass ihn seine körperliche Verfassung stark stresst, oft zur Fütterungszeit dreht er sich im Kreis und versucht sich zu orientieren, er stößt oft an oder fällt hin.

Am Geschirr läuft er gut, braucht aber auch da Unterstützung von seiner Bezugsperson, er macht immer sein „Geschäft“ an der Leine und hat auch noch Lust sich längere Zeit zu bewegen. Denn die weite Welt gehörte wohl mal zu Filips Lieblingsbeschäftigung. Andere Hunde oder Tiere interessieren ihn nicht. Zu Menschen ist er immer lieb. Wir sind uns im Klaren, dass er zeitlebens ein Pflegefall sein wird der getragen und eingegrenzt werden muss, gerade wenn er die Orientierung verliert. Sein Körbchen findet er trotzdem und kommt schnell zur Ruhe. Derzeit leidet er immer noch unter massiven Verdauungsproblemen, er bekommt spezielles Futter, was er auch gut verträgt. Filip ist von unserem TIERSCHUTZLIGA-Dorf in unser Tierheim in Unterheinsdorf umgezogen. Wir hoffen sehr, dass er hier in Unterheinsdorf etwas mehr Ruhe findet und sich sein Verdauungsproblem bald bessert.

Natürlich wünschen wir uns für Flipflip oder Flippi wie er liebevoll gerufen wird eine eigene Familie, bis dies soweit ist, suchen wir für Ihn Versorgungspaten, die mit einem monatlichen Beitrag (ab 5 Euro) zu den Versorgungskosten beitragen.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

weitere Patentiere

  • Ferdinant001 Patenhund Filip

Patenkater Ferdinant

Unser süßer Clown Ferdinant wurde in desolatem Zustand, mit schlimmen Katzenschnupfen und einer Augenverletzung, in Terpe gefunden und zu uns gebracht. Inzwischen hat sich der süße Kater sehr gut erholt. Leider mussten wir jedoch im Bluttest feststellen, dass er FIV (Katzenaids) hat. Derzeit hat er keine Symptome und braucht auch keine Medikamente.

  • Arnold004 Patenhund Filip

Patenhund Arnold

Der kleine Arnold wurde zusammen mit vielen weiteren Hunden aus schlimmer Haltung befreit. Die ersten Lebensmonate verbrachte er eingesperrt in einem Haus, ohne Auslauf, ohne ausreichend Licht.

  • Nico-1-1 Patenhund Filip

Patenhund Nico

Nico wurde durch nicht artgerechte Haltung, Misshandlung und Missverständnis für das Wesen eines Hunde zu dem gemacht, was er heute ist. Nach mehreren Beißattacken gegen seinen Besitzer sollte er eingeschläfert werden. Wir erfuhren davon und nahmen Nico in unsere Obhut – der junge Schäferhund sollte seine Chance bekommen.

23.02.2023|