Peppi und James haben ein Zuhause gefunden.

Peppi und James haben die Wohnung und uns alle im Sturm erobert und sind endlich Zuhause angekommen.
Mittlerweile schaffen sie es immer öfter, ohne Fauchen und mit Sicherheitsabstand aneinander vorbei zu gehen.
Peppi hat sich als Kletterkünstler entpuppt, er schaut mit Begeisterung aus dem Fenster und zählt die vorbeifahrenden Autos in der Ferne…
Und James hat sich schon ein bisschen an Peppis „Dampflok-Art“ gewöhnt. Beide spielen gerne (alleine) und sind richtige Schmusebacken.

Herzliche Grüße, auch an Frau Bindl, alle 3 Reuters

Peppi und James sind sich mittlerweile näher gekommen, an Regentagen gibt es nichts Schöneres, als gemeinsam unter einem Schirm zu liegen!

Herzliche Grüße, auch an Frau Grüning,

Familie Reuter

zwei-katzen-unterm-regenschirm Peppi und James - Zuhause, aber auf Abstand

Ich möchte auch eine Lesergeschichte einsenden!

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Strasse (Pflichtfeld)

PLZ und Ort (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Geschichte

Foto zur Geschichte

Erzählen Sie anderen von Peppi&James im Glück

[addtoany]

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC: BFSWDE33MUE