Tierheim Tagebuch

Tierheim Tagebuch

1003, 2017
  • beitragsbild-lila-hund-tagebuch-tag3-wollaberg-320x202 Tierheim Tagebuch

Tagebuch – Das Kind braucht einen Namen

Liebes Tagebuch, ich habe also draußen kennengelernt und ich mag es sehr. Zu dumm, dass mir dazu immer das schreckliche Gerät umgebunden wird aber das kriege ich auch noch hin. Ich muss die Zweibi einfach nur trainieren, dann lernt sie schon alleine zu laufen. Also draußen war gut aber dann. Die Zweibi meinte, ich brauche einen Namen und sie

903, 2017
  • beitragsbild-lila-hund-tagebuch-tag2-wollaberg-320x202 Tierheim Tagebuch

Tagebuch – Wiese riecht gut

Also, liebes Tagebuch, wir sind alle im Tierheim Wollaberg gelandet und es war wunderschön und auch grauenvoll. Ich sag Euch, da kam so ein weißer Zweibeiner, hat mich gepackt und in eine Wanne voller Wasser gesteckt. Ich hab echt gedacht, die spinnen jetzt total und natürlich habe ich mich erst einmal gewehrt. Aber Ihr wisst ja, ich bin zu klein, ich hatte mal wieder keine Chance. Ich habe mich meinem Schicksal ergeben und dann fand ich dieses ungewöhnliche Ereignis ziemlich angenehm. Ich h

803, 2017
  • beitragsbild-lila-hund-tagebuch-tag1-wollaberg-320x202 Tierheim Tagebuch

Tagebuch – Hallo Welt, hier bin ich

Liebes Tagebuch, bis vor einer Woche hatte ich noch keinen Namen, schreiben konnte ich auch nicht aber das habe ich schnell gelernt, weil ich jetzt ein Bürohund bin aber dazu später. Ich lebte mit 9 weiteren Hundekumpel und ein paar Zweibeinern in einer 70 qm Wohnung. Ich kannte nur das Tageslicht welches aus den Fenstern kam. Denn ich verließ diese Wohnung nie. Ich wusste gar nicht wie sich Rasen unter

302, 2017
  • beitragsbild1-320x202 Tierheim Tagebuch

Dürfen wir vorstellen?…der Kopf hinter Richard.

Das ist die Stimme und das Gehirn von Richard. Angela Ortmann hat Richard in den letzten 1,5 Jahren ihre Stimme geliehen und für ihn die witzigen oder aber auch traurigen Geschichten geschrieben. Sie hat dafür gesorgt das Richards Geburtstag gefeiert wird und er immer genug Leberwurst hatte…Nun steht Richard nicht mehr mit seinen Fotos zur Verfügung aber Angela Ortmann bleibt uns treu und schreibt für Pauli und Stella und haut sich weiterhin den Feierabend, die Nächte und das Wochenende um die Ohren. Ihr Ziel ist und war es, Euch den Tierheimalltag näher zu bringen, Euch zu unterhalten und den Gedanken des Tierschutzes und dessen Notwendigkeit zu verbreiten. Wir bedanken uns bei Angela Ortmann für Ihr tolles Engagement. Danke

3001, 2017
  • pauli_beitrag-320x202 Tierheim Tagebuch

Unser Team bekommt Verstärkung

Unser Team in Wollaberg bekommt Verstärkung. Hallo, hier spricht Kater Paul! Die Vroni hat sich einen neuen Arbeitsplatz gesucht und ist nun leider nicht mehr im Tierheim Wollaberg. Leider ist damit auch der Richard gegangen und kann nicht mehr aus Wollaberg berichten. Das waren die schlechten Nachrichten. Die Guten kommen aber jetzt. Ich, der Pauli, der sonst immer nur auf Eichhörnchen-Patrouille ist, habe einen neuen Job. Der Richard hat mich ja schon in den letzten Wochen angelernt und ich habe schon den einen oder anderen Post geschrieben. Schreiben kann ich ja schon lange, das habe ich schon als Baby gelernt. Wenn man nämlich nicht schreiben kann, darf man nicht zur Eichhörnchenpolizei.

3112, 2016
  • beitragsbild_045-320x202 Tierheim Tagebuch

Richards Tagebuch – 31.12.2016

Bitte nicht knallen. Jeder der heute nicht ballert, kriegt einen dicken Kuss von mir und von allen anderen Tieren da draußen auch. Nur von den Wildschweinen nicht, die mögen knutschen nicht so. Rutscht gut rein, wir machen es uns so richtig gemütlich. Komm knutschen Vroni…hab euch lieb, Euer Kater Richard

Erzählen Sie auch anderen von unserem Tierheim Tagebuch!

[addtoany]
X

Diese Webseite verwendet Cookies und Google Analytics. Ich habe die Datenschutzbestimmungen der Tierschutzliga gelesen und akzeptiert. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen