Nagerstation Freising

„Alle Tiere haben ein Recht auf Achtung und Würde“

Aktuelles

  • miezen-tag-thumb Nagerstation Freising

Mini-Miezen-Tag im TIERSCHUTZLIGA-Dorf

Derzeit bevölkern nahezu 300 Katzen, davon fast 80 Katzenkinder, das TIERSCHUTZLIGA-Dorf. Damit sie bald ein neues, liebevolles Zuhause finden, veranstalten wir einen Mini-Miezen-Tag. Besucher können die vermittelbaren Mini-Miezen besuchen und sich bei einer Tasse Kaffee und einem Stück Kuchen über die Anschaffung und Haltung von Katzen informieren.

  • motte-4 Nagerstation Freising

Wenn niemand hinschaut und hilft

Darf ich vorstellen? Das ist die 12-jährige Motte. Mottes Frauchen musste ins Altenheim und Motte kam mit einem großen Mammatumor ins Tierheim Unterheinsdorf.

  • Rüde Nagerstation Freising

Aufnahmepatenschaft – 2 Hunde aus Polen suchen Paten

Für ein schönes Hundeleben mit Liebe und Geborgenheit. Wir können 2 Hunde aus dem polnischen Tierheim holen und suchen Aufnahmepaten!

Patentiere

  • kaninchen-mozart-patentier Nagerstation Freising

Mozart, Kaninchen FT 14/19

Mozart FT 14/19 ist eine Übernahme aus dem Tierheim Wollaberg. Anfänglich zeigte das Kaninchen keine Auffälligkeiten. Doch nach einer Weile bemerkte ich seinen Schnupfen: Die Augen waren verklebt und aus der Nase lief Rotz. Die ärztliche Diagnose ergab beidseitig zugewachsene Augentränenkanaldrüsen. Eine Spülung brachte keinen Erfolg. Doch von einer Operation wurde mir abgeraten, da sie keine Gewissheit auf Heilung bringen würde. Verschiedene Medikamente haben zu einer Verbesserung der Symptome geführt. Doch Mozart wird ein chronisch krankes Häschen bleiben. Auch er wird mit Spitzwegerich, Echinacea, Ringelblume, Kamille und „RodiCare Pulmo“ versorgt, zusätzlich mit Bepanthen Augenbefeuchtungstropfen.

Bilder aus unserem Tierheim

Wir leben Tierschutz.

Die Nagerstation Freising ist ein Tierheim der Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur.

Adresse

Nagerstation Freising
Theodor-Scherg-Str. 1b
85354 Pulling bei Freising

Kontakt

Mobil: 0176 71238510
E-mail: anita.kiermeier@tierschutzliga.de