Rocky – Deutscher Schäferhund (SH210/20)

patentier-schaeferhund-rocky-05 Rocky - Deutscher Schäferhund (SH210/20)

Rocky

Deutscher Schäferhund

Tierart:  Deutscher Schäferhund
Geschlecht: männlich
Geboren am: 10.04.2018
Tierheim: TIERSCHUTZLIGA-Dorf

Jetzt Pate werden
Rocky wurde als Welpe aufs Grundstück gesetzt, komplett ohne Kontakt zur Außenwelt und auch nur sehr eingeschränktem Kontakt zu seiner Familie. Er wuchs quasi sich selbst überlassen auf. Er managte sein Leben und seine Halter, schnell wuchs Futter zu seiner wichtigsten Ressource, denn es war das Einzige was Rocky mit großem Erfolg bewachen konnte. Nach zwei schweren Beißunfällen innerhalb seiner Familie, sollte er eingeschläfert werden – mit gerade einmal 2,5 Lebensjahren. Wir holten den großen Kerl vom Grundstück seiner Menschen, denn diese trauten sich nicht mehr an Rocky heran.

Rocky ist eigentlich eine arme “Sau” von einem Hund. Er hat nie gelernt wirklich mit Menschen zu interagieren und zu kommunizieren. Am Anfang konnte man ihn nicht einmal anfassen, geschweige denn anleinen, sofort eskalierte Rocky völlig und verlor sich in vehementen Beißattacken. Inzwischen können seine Bezugspersonen problemfrei den Maulkorb aufziehen und Rocky anleinen.
Aufgrund der isolierten Haltung bei Vorbesitzer hat Rocky riesige Probleme mit Veränderungen und neuen Dingen, sei es neue Gassistrecken, Hunde, die in der Ferne laufen, vorbeifahrende Autos. Ein strukturierter Tagesablauf ist das Wichtigste für diesen sehr stressanfälligen Hund.

Rocky wird nun täglich trainiert und entwickelt sich in kleinen Schritten ständig weiter. Für ihn jedoch ein passendes neues Zuhause zu finden, wird schwer.

Rocky ist territorial- und ressourcenaggressiv. Er neigt zu Übersprungshandlungen (mit Beißen), wenn er nicht geführt wird. Sein neuer Halter muss absolut Hundeerfahren sein und der Maulkorb noch sehr lange ein wichtiges Hilfsmittel, um Unfälle zu vermeiden.

Für Rocky suchen wir Versorgungspaten die mit einem monatlichen Beitrag (ab 5 Euro) zu den Versorgungskosten beitragen.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

weitere Patentiere

  • sabine-wegert-patenschaften Rocky - Deutscher Schäferhund (SH210/20)

Unseren Paten bin ich sehr dankbar!

Mein Name ist Sabine Wegert, ich bin 43 Jahre alt und bei der TIERSCHUTZLIGA für die Betreuung der Paten zuständig. Für mich ist das mehr als nur ein „Job“. Denn was kann schöner sein, als einen Arbeitgeber zu haben, der sich für den Tierschutz einsetzt?!

  • ziegenbock-mannfred-patentier02 Rocky - Deutscher Schäferhund (SH210/20)

Der einsame Manfred

Der einsame Ziegenbock Manfred ist in unsere Station gekommen. Auf der angrenzenden Wiese hat er jetzt die drei Ziegenkumpels meiner Freundin Jessica.

  • kater-rambo-patentier04 Rocky - Deutscher Schäferhund (SH210/20)

Rambo (BK204/19)

Rambo kam als Streunerkatze und hat seine Scheu vor dem Menschen leider nie abgelegt. Er lebt zusammen mit seinem Kumpel Moses in einem eigenen Gehege.

01.07.2021|