Luna – EKH (HK103/19)

patentier-luna-HK103_19 Luna - EKH (HK103/19)

Luna

Hauskatze

Tierart: Katze
Geschlecht: weiblich, kastriert
Geboren am: 01.05.2017
Tierheim: Katzenstation Thüringen (Thüringen, Buttstädt, Nähe Sömmerda)

Jetzt Pate werden
Luna kam mit ihren 3 Jahren zu uns aus einer Wohnungs- bzw Einzelhaltung. Sie ist kurz zuvor erst Sterilisiert worden. Luna zeigte Verhaltensauffälligkeiten und Griff ihre Besitzer an, die von da an Angst vor ihr hatten. Über mehrere Wochen machten wir mit Luna training und dieses Angriffsverhalten ist nun nicht mehr ausgeprägt. Sie sucht nun neue Dosenöffner, die sich ihrer Problematik weiter annehmen und mit ihr weiter trainieren. Gern möchten wir, das Luna vergesellschaftet wird evtl. sogar mit gesichertem Freigang. Luna ist sehr speziell, doch wenn sie erstmal jemanden ins Herz geschlossen hat, dann ist sie für jeden Spaß zu haben und sehr verschmust und liebenswert.

Erzählen Sie anderen von diesem Patentier:

weitere Patentiere

  • beitragsbild-alte-tiere-hund-bolek Luna - EKH (HK103/19)

Alte Tiere abgeschoben ins Tierheim – Alltag im Tierschutz

Viele alte Hunde werden gnadenlos abgeschoben. Sie sind krank, nicht mehr lustig und machen viel Arbeit. Vielleicht vergessen sie auch schon einmal, dass man nicht in die Wohnung macht und dann wird aus dem jahrelangen Familienmitglied oftmals eine Last. Niemand kümmert sich mehr richtig um sie oder fühlt sich verantwortlich für den einstigen Familienhund, der schon als Welpe in die Familie kam und nun alt und gebrechlich ist. So unwahrscheinlich es in Ihren und unseren Ohren klingen mag,

  • beitragsbild-ruby-rettung-wiese-nass-handtuch-tierschutzliga-dorf Luna - EKH (HK103/19)

Ruby, Rettung in letzter Sekunde

Lieber Leser! Mein Leben war in den letzten 5 Jahren kein Zuckerschlecken. Ich lebte einsam in einem Betonzwinger und ich bekam nur Abfälle zu fressen. Am Anfang versuchte ich noch Aufmerksamkeit zu bekommen und habe laut gebellt, aber mit der Zeit wurde ich schwächer und schwächer und mein Bellen, wurde leiser und leiser. Ich lag im meinem Dreck und mir war kalt und meine Knochen taten weh und mein Herz war zu Stein gefroren, meine Seele gebrochen. Ich war bereit zu sterben, alles war besser als dieses Leben.

Rund 150 Tiere aus katastrophalen Verhältnissen gerettet

„Ich bin tief erleichtert, dass diese vielen Tiere nun endlich gerettet sind“, sagt Brigitte Fuchs, Leiterin des Tierheims Wollaberg der TIERSCHUTZLIGA STIFTUNG TIER UND NATUR.

3-monatige Futterpatenschaft übernehmen

Übernehmen Sie eine 3-monatige Futterpatenschaft und unterstützen Sie Tiere in Not. Jeden Tag werden Tiere ausgesetzt, abgegeben, gefunden oder beschlagnahmt. Viele dieser Tiere kommen in die 11 TIERSCHUTZLIGA Tierheime und finden hier ein liebevolles „Zwischenzuhause“.

Snowie hat einen Kumpel gefunden

Liebes Tierschutzliga - Dorf, wir möchten uns noch einmal herzlich für die Vermittlung von Snowie bedanken und freuen uns, dass der Süße sich nach solch kurzer Zeit bei uns eingelebt hat, damit ein absolutes Familienmitglied wurde

11.02.2020|