64 Hunde aus Beschlagnahmung suchen Notfallpaten – Teil 4

Sie wurden aus einem Animal Hoarding Haushalt befreit

Als Tierpate können Sie einem Tier das geben, was es am nötigsten braucht, von der Impfung, dem Futter, der Pflege und dem Zubehör bis hin zur tierärztlichen Versorgung.  Mit der Übernahme einer symbolischen Patenschaft helfen Sie, auch wenn Sie ein Tier nicht direkt aufnehmen können. Sie zahlen einen einmaligen beliebigen Betrag  für Ihr Patentier.  Das Geld aus den symbolischen Patenschaften wird für Futter, Unterhalt, medizinische Betreuung und Sozialisierung der Tiere vor Ort verwendet.

Wir haben 64 Hunde aus einem Animal Hoarding Haushalt befreit. Die Besitzerin hielt über 300 Hunde auf ihrem Anwesen. Rüden und Weibchen kreuz und quer. Die Hunde vermehrten sich unkontrolliert. Wir konnten erst mal 64 Hunde zu uns holen, die nun alle einen Notfallpaten suchen. Spenden Sie 100 Euro und werden Sie Pate. Helfen Sie mit, den Hunden eine glückliche Zukunft zu ermöglichen und geben Sie Ihrem Schützling einen Namen. Lesen Sie hier wie alles begann.

Wenn sich Patenschaften überschneiden, behalten wir uns vor, eine der beiden Patenschaften auf ein anderes Tier zu übertragen.

Hund SH324/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Rosi.
Katharina W. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Katharina.

Hund SH326/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden.
Brita R. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Brita.

Hund SH327/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Krümel.
Ivettte B. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Ivette.

Hund SH342/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Tinchen.
Martina K. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Martina.

Hund SH346/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Carla.
Tina D. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Tina.

Hund SH347/19, weiblich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat eine Patin gefunden. Dörte B. hat die Patenschaft übernommen. Danke Dörte

Hund SH325/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Vito.
S. K. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe/r  S. K.

Hund SH328/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Cookie.
Silke S. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Silke.

Hund SH330/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Clooney.
Anita K. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Anita.

Hund SH335/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Rudi.
Daniela H. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Daniela.

Hund SH336/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Levi.
Ines Z. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Ines.

Hund SH339/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden.
Ines R. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Ines.

Hund SH340/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Tommy.
Kerstin L. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Kerstin.

Hund SH341/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Barney.
Harald K. hat die Patenschaft übernommen.
Danke lieber Harald.

Hund SH343/19, männlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Pelle (der Eroberer).
Jana W. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Jana.

Hund SH344/19, männnlich, aus dem Tierschutzliga-Dorf
hat einen Notfallpaten gefunden und heißt nun Feivel.
Simone G. hat die Patenschaft übernommen.
Danke liebe Simone

Erzählen Sie anderen von unserem Projekt „Notfallpatenschaft“

Unser Spendenkonto:
Tierschutzliga Stiftung
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE 83 7002 0500 0009 8385 03
BIC: BFSWDE33MUE
Verwendungszweck: Start ins Leben Patenschaft – Name des Babys

Hier finden Sie noch weitere hilfsbedürftige Tierkinder, die einen Paten suchen

3 kleine Kater aus Wollaberg suchen Start-ins-Leben Paten

Wieder wurden drei kleine Katzenbabys im Tierheim Wollaberg abgegeben. Die drei kleinen Kater suchen nun Start-ins-Leben Paten, die sie bei ihren ersten Schritten zu unterstützen. Auch hier dürfen die Paten wieder Namen vergeben.

Verletztes Fundkaterchen Simba braucht Hilfe

Am 27.5.19 fanden wir auf der Straße zwischen Pulling und Achering einen kleinen verletzten Kater mitten auf der Fahrbahn. Wir nahmen ihn mit und fuhren in die Tierklinik. Er wurde geröntgt und mit Schmerzmittel versorgt. Da die Station überbelegt war, mussten wir Simba - so hatten wir ihn getauft - wieder mit nach Hause nehmen. Am nächsten Tag fuhren wir wieder in die Klinik, und Simba wurde stationär aufgenommen. Simba hat einen glatten Bruch am Sprunggelenk und unterhalb des Knies. Er wurde noch am selben Tag operiert und bekam eine Platte eingesetzt.

10 Katzenbabys aus Bückeburg suchen Start-ins-Leben Paten

In den letzten Tagen wurden 10 Katzenbabys in unserem Bückeburger Tierheim abgegeben. Helfen Sie uns, die Kleinen angemessen zu versorgen.

5 Katzenbabys aus Thüringen suchen einen Start-ins-Leben Paten

5 Katzenbabys aus der Katzenstation Thüringen suchen einen Start-ins-Leben Paten.

02.12.2019|