Die Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur sucht für den Einsatz im Tierschutzliga-Dorf (Neuhausen/Spree) und angeschlossenen Tierheimen ab sofort eine/n gelernte/n Tierpfleger/in Fachrichtung Tierheim/Tierpension in Vollzeit (40 Std.).

Die Tätigkeit umfasst u.a. die Betreuung, Fütterung und Pflege von Heimtieren aller Art
Reinigung der Tierunterkünfte, Medikamente verabreichen, Tierarztfahrten, Interessenten- und Besucherbetreuung, Vermittlung von Tieren, Einsatzfahrten z. B. bei Beschlagnahmungen oder Fundtiere abholen.

Sie bringen mit:
– eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Tierpflege in Fachrichtung Tierheim/Tierpension oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als tiermedizinische Fachangestellte
– Motivation und Tierliebe
– Selbstständiges, zuverlässiges Arbeiten
– Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit
– Freude am Umgang mit Menschen und Tieren
– Führerschein Klasse B zwingend erforderlich

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung, senden Sie bitte an:

Tierschutzliga Stiftung
Frau Dr. Stange
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree

annett.stange@tierschutzliga.de

Gesucht wird ein/e gelernter/e Tierpfleger/in in Vollzeit.

Für unser Tierheim Wollaberg im bayrischen Wald, suchen wir ab sofort eine/n gelernte/n Tierpfleger/in zum Einsatz in der Katzenabteilung. Eine abgeschlossene Ausbildung und mehrjährige Erfahrung im Bereich Katzenpflege ist zwingend erforderlich. Durchschnittlich leben ca. 90 Katzen in unserem Tierheim.

Die Tätigkeit umfasst die Betreuung, Fütterung und Pflege der Katzen, Reinigung der Katzenzimmer und Ausläufe, Medikamente verabreichen, Tierarztfahrten, Vermittlungsgespräche führen, Einsatzfahrten z. B. bei Beschlagnahmungen oder Fundtiere abholen, Dienstpläne erstellen.

Eine Dienstwohnung kann bei Bedarf für die Anfangszeit zur Verfügung gestellt werden.

 

Wir erwarten:

–          Langjährige Erfahrung im Umgang mit Katzen
–          Kompetenter und fairer Umgang mit den Mitarbeitern
–          Erfahrung im Umgang mit dem PC und den sozialen Medien (z. B. Facebook)
–          Motivation und Tierliebe
–          Selbständiges Arbeiten
–          Bereitschaft zur Wochenend- und Feiertagsarbeit
–          Freundlicher Umgang und Beratung der Interessenten für eines unserer Tiere
–          Führerschein Klasse B zwingend erforderlich

 

Bewerbungen bitte an:
Tierschutzliga Stiftung
Frau Fuchs
Falkensteiner Str. 11
94118 Jandelsbrunn

brigitte.fuchs@tierschutzliga.de

Herbergsmutter – Organisationstalent mit Faible für Menschen

Hast Du Zeit?
Magst Du Tiere?
Kannst Du gut mit Menschen umgehen?
Ist Dir manchmal langweilig?
Kannst Du gut organisieren?
Willst Du etwas für den Tierschutz tun?

Für unserer kleines Begegnungszentrum mit Übernachtungsmöglichkeiten, suchen wir einehrenamtliches Organisationstalent. Wir führen ca. einmal im Monat Tagungen durch, die organisiert werden müssen. Belegung der Räume, Zimmer. Bereitstellen und organisieren von Getränken, etc. Was solltest Du mitbringen? Du solltest dafür sorgen, dass die Einnahmen die Ausgaben decken, der Service und das Ambiente stimmen und dass alles straff organisiert wird. Du solltest Organisations- und Wirtschaftskenntnisse, sowie ein Faible für Menschen mitbringen. Du bist verantwortlich für die Repräsentanz, die Haushaltsplanung und Verwaltung. Bei Bedarf und Eignung kann diese Stelle als 450 Euro Job angeboten werden.

Tierschutzliga Stiftung
Tierschutzliga-Dorf
Dr. Annett Stange 
Tierheimleitung

Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree
Telefon: 035608 401 24
Fax: 035608 41669
Handy 0173 8777646

Flohmarkt – da gibt es viel zu tun

Hast Du Zeit?
Magst Du Tiere?
Kannst Du gut mit Menschen umgehen?
Ist Dir manchmal langweilig?
Hast Du ein Verkaufstalent?
Willst Du etwas für den Tierschutz tun?

Wir brauchen Hilfe für den Flohmarkt

In unseren Tierschutzliga-Dorf Neuhausen / Spree (Brandenburg) werden immer wieder viele tolle Sachspenden abgegeben, dies sind nicht nur Tierartikel sondern auch schöne Gegenstände die sich hervorragend für den Flohmarktverkauf eignen. Da wir nicht immer alles für unsere eigenen Tiere benutzen können, haben wir einen Flohmarktraum erstellt. Dort können unsere Besucher die Sachspenden erwerben. Die daraus erzielten Erlöse fließen direkt in unsere Tierheime und helfen Tiere zu retten und zu versorgen.

Für diese Aktion suchen wir ehrenamtliche Mitarbeiter. Menschen die die Artikel verkaufen und den Flohmarkt selbstständig organisieren. Die Arbeitszeiten sprechen wir gerne in einem persönlichen Gespräch ab. Bitte nehmt Kontakt mit uns auf: tierschutzliga.de/kontakt/

P.S. Wir nehmen gerne gut erhaltene Trödelspenden und Artikel rund ums Tier an.

Tierschutzliga Stiftung
Tierschutzliga-Dorf
Markus Jannaschk
Ausbau Kirschberg 15
03058 Neuhausen/Spree
Telefon: 035608 401 24
Fax: 035608 41669